Unbekannte brechen Wohnhaus auf

Parsberg. Unbekannte Täter sind in der Zeit vom 02.12.15, 10 Uhr, bist 04.12.15, 20:30 Uhr, in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Täter nutzten dabei die Abwesenheit der Bewohner des Hauses in der Richard-Wagner-Straße, um die Terrassentüre an der Gebäuderückseite aufzuhebeln und so ins Haus zu gelangen. Sie durchsuchten dabei sämtliche Räume des Anwesens und entwendeten vorgefundenes Bargeld. Der Sachschaden beträgt in etwa 1.500 Euro.

Die Polizeiinspektion Parsberg sucht Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Telefonnumer 09492 9411-0 entgegengenommen.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.