Unfall oder Suizid? Leiche aus Naab identifiziert

Pielenhofen. Wie bereits berichtet, bargen Rettungskräfte am Montagnachmittag, 26.10.2015, einen männlichen Leichnam bei Pielenhofen (Lkr. Regensburg) aus der Naab.

Die Kripo Regensburg konnte den Mann zwischenzeitlich als 76-jährigen Bewohner des westlichen Landkreises Regensburg identifizieren. Die ersten Ermittlungen brachten keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Nun wird versucht zu klären, ob ein Unfallgeschehen oder ein Suizid zum Tod des Mannes geführt hat.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.