Vereinsbus doch nicht gestohlen

Seubersdorf. Gestern berichteten wir von dem gestohlenen Vereinsbus des SV Eintracht Seubersdorf. Wie sich nun herausstellte, war der Bus nicht entwendet, sondern vom Leasinggeber abgeholt worden.

Entgegen der Angaben der Fahrzeugbesitzerin wurde der Ford Transit der Gaststätte nicht entwendet.Wie Nachermittlungen der Polizei ergaben, handelte es sich bei dem Fahrzeug um ein Leasingfahrzeug und der Bus wurde vom Leasinggeber abgeholt. Die näheren Umstände werden noch abgeklärt.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.