Seubersdorf: Vereinsbus gestohlen

Seubersdorf. Bislang unbekannte Diebe entwendeten während des Gaststättenbetriebes im Bereich der Sportgaststätte Seubersdorf  den auffälligen Kleinbus des dortigen Sportvereins. Hierbei handelt es sich um einen schwarzen Ford Transit mit dem amtl. Kennzeichen PAR-KN 1. Der Kleinbus trägt in der Front das Embleme des SV Eintracht in weiß sowie seitlich und hinten den Schriftzug „DER BERG RUFT“.
Der Gesamtwert des Fahrzeugs beläuft sich auf rund 22.000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Parsberg unter der Telefonnummer 09492/9411-0.

Dieser Bus wurde gestohlen. Foto: Privat.

Dieser Bus wurde gestohlen. Foto: Privat.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 27. September 2015

    […] 1 Tag her Seubersdorf: Vereinsbus gestohlen […]