74 Azubis starten durch bei Max Bögl

Neumarkt/Sengenthal. Zum 01. September beginnt auch heuer das neue Ausbildungsjahr. Bei Max Bögl sind ab heute 74 neue Gesichter im Betrieb zu sehen.

„Zum Ausbildungsbeginn am 01. September wird insgesamt 74 jungen Menschen in unserem Hause der Start ins Berufsleben ermöglicht. Ausbildungsplätze bietet die Firmengruppe dabei in den verschiedensten gewerblichen, technischen oder kaufmännischen Berufen sowie in dualen Studiengängen.“, so die Bildunterschrift auf einem Posting auf der Fanpage des Unternehmens.

Von den insgesamt 74 neuen Azubis beginnen 61 Damen und Herren ihre Ausbildung am Firmensitz in Sengenthal; 13 weitere steigen bundesweit ein. Dabei verteilen sich die neuen Kräfte auf 22 verschiedene Ausbildungsrichtungen.
„Unsere Firmengruppe ist damit einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region. Nach der Lehre bietet Max Bögl eine sichere Perspektive und interessante Aufgabengebiete in einem der erfolgreichsten und namhaftesten Bauunternehmen in Deutschland.“, so heißt es im Posting weiterhin.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.