Katze angeschossen

Dietfurt. Ein Unbekannter hat vergangene Woche eine Katze angeschossen und das Tier dadurch schwer verletzt. Die Polizei sucht nach dem Tierquäler.

Im Zeitraum vom 24.08.2015 bis 26.08.2015 wurde in Mühlbach die Katze angeschossen und erheblich verletzt. Vermutlich benutzte der Täter ein Luftgewehr. Bereits vor drei Monaten ist in Mühlbach eine Katze durch einen Schuss schwer verletzt worden. Wer kann der Polizei in Parsberg Hinweise auf den bislang unbekannten Tierquäler geben?

Telefonnummer der Polizeiinspektion Parsberg: 09492 / 9411 – 0.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.