Senior stürzt tödlich

Seubersdorf/Eichenhofen. Ein 82-jähriger Mann führte in einem Heustadel alleine Reparaturarbeiten durch und stürzte dabei mehrere Meter in die Tiefe. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Am Donnerstagnachmittag, den 09.07.2015, fand eine Angehörige den 82-Jährigen leblos in einem Heustadel am landwirtschaftlichen Anwesen in Eichenhofen auf. Der sofort herbeigerufene Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Die ersten Erkenntnisse der Kripo Regensburg zeigen, dass der Mann Reparaturarbeiten am Bretterboden ausführte. Dabei stürzte er offensichtlich in die Tiefe.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …