Geschichtenerzählerin Ulla Konold bei "Sommer im Park"

Neumarkt. „Manik“ – ein Märchen aus Bengalen ist Mittelpunkt der Märchenveranstaltung am 19.07.2015 um 15.00 Uhr im LGS Park. Es war einmal ein Bauer, der hatte drei Söhne. Der Jüngste, Manik, galt als ausgemachter Dummkopf. Als die Tochter des Königs erkrankt, macht er sich

Ulla Konold. Foto: Privat.

Ulla Konold. Foto: Privat.

auf den Weg um ihr zu helfen. Dabei begegnet er einem kleinen Männlein. Mit seiner Hilfe meisterte er viele Abenteuer und gelangt ins Land des gefürchteten Drachens. Mit ausdrucksvoller Stimme, Musik und exotischen Instrumenten entführt Ulla Konold in das Zauberland der Phantasie und lässt das Märchen lebendig werden.

www.maerchenundmehr.de

Für Kinder ab 4 Jahren

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …