Erneut Betrug über falsche Profile

Landkreis. Schon wieder hat die Betrugsfalle Facebook zugeschnappt. Einen 21-Jährigen aus dem Landkreis hat es erwischt, er fiel auf ein gefälschtes Profil herein.

Ein 21-jähriger Mann aus dem Landkreis Neumarkt hatte am 02.07.2015, zwischen 19.15 Uhr und 19.40 Uhr, vermutlichen Facebook-Kontakt mit einer Freundin. Ein unbekannter Täter hatte das Profil dieser Freundin kopiert. Danach forderte der Unbekannte den 21-Jährigen auf, ihm mehrere PayPal-Codes zu schicken. Der „Unbekannte“ gab an, dass dem Geschädigten dadurch keine Kosten entstehen würden.

Es entstand jedoch ein Schaden von 120 Euro. In den letzten Wochen wurden mehrfach gleich gelagerte Fälle bekannt.
Die Polizei warnt die Bevölkerung davor, zugesandte Codes zu übermitteln.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …