Salsa Flashmob in der L'Osteria Neumarkt

Neumarkt. Am 26. Juni wurde in Neumarkt ein erster Salsa Flashmob in der L’Osteria inszeniert. Etwa 30 Neumarkter Salseras und Salseros trafen sich zu einem gemütlichen Essen. Um 20:30 Uhr tanzte die Gruppe dann zu den Salsa Hits von Edwin Rivera – Cuando Yo Te Vi und Miguel Enriquez – Abre Que Voy. Die freundlichen Betreiber der L’Osteria dankten dies den Neumarkter Salsatänzern vom Centrum Neumarkt e.V. mit mehreren Flaschen Sekt.

Flashmob der Neumarkter SalsatänzerInnen in der L'Osteria. Foto: Privat.

Flashmob der Neumarkter SalsatänzerInnen in der L’Osteria. Foto: Privat.

Anschließend ging das Salsa Neumarkt Team zu einer Salsaveranstaltung eines in Neumarkt neuen Salsaveranstalters im Parkcafe.

Da der Flashmob gut ankam, werden in nächster Zeit vielleicht noch mehr Flashmobs geplant. Dann auch mit Unterstützung der gut befreundeten Salseras und Salseros aus den umliegenden Salsazentren Amberg, Nürnberg und Regensburg.

Die Flashmobber beim gemütlichen Beisammensein. Foto: Privat.

Die Flashmobber beim gemütlichen Beisammensein. Foto: Privat.

Am 18.07.2015 wird es bei gutem Wetter wieder eine Salsaparty im schönen LGS-Gelände geben. Der nächste Auftritt der Neumarkter Salsa Showgruppe wird am 04.07. um 20:30 Uhr auf der 25 Jahrfeier vom Naturbad Postbauer-Heng geben, sowie direkt am darauffolgenden Tag bei „Sommer im Park“ im LGS Gelände (16:00 Uhr).
Die nächsten Einsteigerkurse starten im September. Bis dahin gibt es auch immer die Möglichkeit eines Quereinstiegs (in Absprache mit den Trainern), sowie ein bunt gemixtes Ferienprogramm während der Sommerferien. Dort gibt es nicht nur Salsa, sondern auch Bachata, Kizomba, Zouk und Salsa Rueda. Vieles auch für Einsteiger.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …