Musikalischer Abend mit den „Windluuch Boum“

Neumarkt. Anlässlich der Feierlichkeiten zur Auszeichnung der Zeugenbergrunde gibt es am 11.04.2015 einen Festabend im Gasthof Almhof. Musikalisch wird dieser von den „Windluuch Boum“ begleitet.

Die "Windluuch Boum" Dominik Lauß und Sascha Streit. Foto: Privat.

Die „Windluuch Boum“ Dominik Lauß und Sascha Streit. Foto: Privat.

Am 11. April 2015 wird der Neumarkter Wanderweg „Zeugenbergrunde“ mit dem Siegel „Leading Quality Trail – Best of Europe“ ausgezeichnet. Neben einem Festakt und einem vielfältigen Wanderangebot steht dabei auch eine musikalische Abendveranstaltung auf dem Programm.
Um 19 Uhr spielen die „Windluuch Boum“ im Gasthof Almhof für die Besucher auf. Das Mundart-Liedermacher-Duo aus der Oberpfalz trägt in Mundart mit Gitarre, Gesang und Mundharmonika lustige bis kritische, selbstgemachte Lieder vor.

Die "Windluuch Boum" Dominik Lauß und Sascha Streit. Foto: Privat.

Die „Windluuch Boum“ Dominik Lauß und Sascha Streit. Foto: Privat.

Dabei ist ihre Musik keine Tanzmusik, sondern sie ist für ein Publikum gedacht, das zuhört und sich auch an den Texten erfreuen kann. Gegründet hat sich das Duo im Jahr 2014. Es besteht aus Dominik Lauß (Gitarre, Mundharmonika, Gesang) und Sascha Streit (Gesang, Percussion, Extras). Karten gibt es zu 10 Euro unter www.neumarkt-ticket.de. Die Eintrittskarten gelten als Verzehrbon in Höhe des Eintrittspreises.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …