Unfallflucht: Geschädigter in Greding gesucht

Greding. Die Polizei Hilpoltstein sucht nach einem jungen Autofahrer, dessen Wagen am vergangenen Freitag vermutlich am Parkplatz eines Baumarktes in Greding beschädigt worden ist.

Am Freitag, den 27.03.2015, 14.33 Uhr wurde auf dem Parkplatz des OBI-Marktes in Greding ein dunkler Pkw angefahren. Dieser Wagen wurde von einem jüngeren Mann gefahren, der seinen Wagen um 14.25 Uhr dort parkte und um 14.42 Uhr wieder losfuhr. Der Mann hatte im OBI ein Plastikteil für einen Betrag von weniger als 10 Euro gekauft. Die genaue Summe und die Nummer des Kassenbons sind der Polizei bekannt. Nicht bekannt ist das amtliche Kennzeichen des Wagens und ob tatsächlich ein Schaden an ihm entstanden ist.

Eine entsprechende Videoaufzeichnung liegt vor. Der mögliche Geschädigte wird gebeten, sich mit der Polizei in Hilpoltstein, Tel. 09174/4789-0 in Verbindung zu setzen.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …