Betrunken und zu schnell

Lengenfeld. Am gestrigen Dienstag wurde gegen 15.00 Uhr ein 46-Jähriger mit seinem Klein-Lkw wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Mann nicht nur zu schnell, sondern auch alkoholisiert unterwegs war.

Da der durchgeführte Alco-Test positiv war, musste sich der Fahrzeugführer einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …