Salsanacht im G6

Neumarkt. Die überaus erfolgreiche Salsa-Nacht im G6 vom Jahr 2014 wird auch dieses Jahr fortgeführt. Am 13.03.2015 um 21 Uhr sind alle Salsa-Begeisterten und jene, die es werden wollen, ins G6 eingeladen.

SalsaPrimaveraWer das Tanzbein schwingen möchte, egal ob jung oder alt, der ist herzlich willkommen bei den lateinamerikanischen Rhythmen und Hüftschwüngen. Heiß her gehen wird es auf jeden Fall, das ist schon mal garantiert. Ab 21 Uhr heizt DJ Andreas aus Regensburg mit feinster Musikauswahl ein.

Es ist genügend Platz da, um die Tanzfläche zum ‚Brennen‘ zu bringen. Damit es auch zu den dazugehörigen Tanzschritten, Handhaltungen und dem Lächeln zwischen den Tanzpaaren kommt, bieten die Profis von „Salsa Neumarkt“ zwischen 20 und 21 Uhr einen kostenfreien Salsa-Crashkurs für Einsteiger an. Ein fester Tanzpartner wird hierfür nicht benötigt.

Die Salsa-Nacht am 13.03. ist der Auftakt zu einem Jahr mit viel Salsa im G6. Denn die gute Nachricht ist: es gibt 2015 regelmäßig Salsa-Nächte im G6 -Haus für Jugend, Bildung und Kultur (wir berichteten).

Bildstrecke

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …