Anna-Lena Renner ist gefunden

Neumarkt. Heute Nachmittag meldete die Polizei den Abschluss der Fahndung nach Anna-Lena Renner. Die 16-jährige Neumarkterin ist nach über einer Woche bei der Polizeiinspektion Neumarkt erschienen.

Nachdem gezielte Fahndungsmaßnahmen durchgeführt wurden, erschien am 03.03.2015, gegen 16.00 Uhr die Vermisste, Anna-Lena Renner, bei der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. Die Vermisstenfahndung kann somit eingestellt werden. Die 16-Jährige wird nun ärztlich untersucht und die Eltern wurden verständigt. In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt werden weitere Maßnahmen durchgeführt.

Die Bilder in den bisherigen Meldungen haben wir entfernt.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. 3. März 2015

    […] Fahndungsaufruf ist seit dem 03. März hinfällig, Anna-Lena erschien bei der Polizei […]

  2. 3. März 2015

    […] Fahndungsaufruf ist seit dem 03. März hinfällig, Anna-Lena erschien bei der Polizei […]

  3. 3. März 2015

    […] Fahndungsaufruf ist seit dem 03. März hinfällig, Anna-Lena erschien bei der Polizei […]