Anna-Lena Renner vermutlich in Berlin

Neumarkt. Es scheint neue Spuren im Fall der vermissten Anna-Lena Renner zu geben. Wie die Polizei heute Vormittag mitteilte, könnte sich die 16-Jährige in Berlin aufhalten.

Die mit der Bearbeitung des Vermisstenfalles betraute PI Neumarkt/OPf geht nun auch diesem Hinweis nach. Angaben zu den Hintergründen des Verschwindens der jungen Frau können nach wie vor nicht gemacht werden.

Hinweise zum Aufenthalt von Anna-Lena oder zu Kontaktpersonen werden an die Polizei in Neumarkt unter der Tel.-Nr. 09181/4885-0 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Der Fahndungsaufruf ist seit dem 03. März hinfällig, Anna-Lena erschien bei der Polizei Neumarkt.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 3. März 2015

    […] aus Neumarkt. Das Mädchen ist seit dem 21.02.2015 verschwunden. Bis zuletzt hatten sich Spuren bis nach Berlin verfolgen lassen. Jetzt gibt es Neuigkeiten im […]