Weltgästeführertag 2015

Neumarkt. Am Samstag, 21.02.2015, ist Weltgästeführertag. Daher gibt es eine ganz besondere Führung in Neumarkt.

Modell zum Weltgästeführertag 2015 von Herbert Meier. Foto: Franz Janka / Stadt Neumarkt.

Modell zum Weltgästeführertag 2015 von Herbert Meier. Foto: Franz Janka / Stadt Neumarkt.

Dieses Jahr steht der Weltgästeführertag unter dem Motto „Steine“ und auch die Stadt beteiligt sich mit einem eigenen Beitrag unter dem Titel „Im Schutz steinerner Mauern und Türme – die Geschichte der Neumarkter Stadtbefestigung“. Stadtarchivar Dr. Präger wird die interessierten Gäste mit auf einen Gang entlang der Stadtmauer führen und ihnen die Besonderheiten der an einigen Stellen in Resten vorhandenen Mauer und die Geschichte dazu vorstellen.

Treffpunkt ist der Fischbrunnen (am Theo-Betz-Platz) um 13.30 Uhr, die Dauer beträgt etwa 90 Minuten. Pro Person fallen 2 Euro Unkostenbeitrag an.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …