Neumarkt bei Freizeitmesse 2015 vertreten

Neumarkt/Nürnberg. Die Stadt Neumarkt ist heuer zum ersten Mal mit einem eigenen Gemeinschaftsstand bei der Freizeitmesse 2015 in Nürnberg vertreten. Vom 18. bis zum 22. März 2015 eröffnet diese Messe die Garten- und Outdoor-Saison im Messezentrum Nürnberg.

Die Freizeit Messe vereint unter einem Dach Bayerns größte Indoor-Gartenschau mit Nordbayerns größter Urlaubs-, Reise- und Freizeitmesse. Die Stadt Neumarkt nutzt die Freizeitmesse, um die Stadt, ihre Einrichtungen, die Kultur und vor allem das Tourismus- und Freizeitangebot zu präsentieren.

Neumarkter Biergarten. Foto: Stadt Neumarkt.

Neumarkter Biergarten. Foto: Stadt Neumarkt.

Auch hier wird wie beim Auftritt der Stadt auf der Consumenta der große Neumarkter Biergarten im Herzen des Gemeinschaftsstandes mit seinen Speisen und Getränken für eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre sorgen.

Mit eingemietet haben sich dabei zahlreiche Partnerfirmen aus Neumarkt und Umgebung, die sich mit zusammen mit der Stadt auf rund 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche den Besuchern vorstellen. Im Verbund mit den Firmenpartnern ist die Stadt Neumarkt in

Offizieller Flyer der Stadt Neumarkt.

Offizieller Flyer der Stadt Neumarkt.

Halle 6 im Bereich Outdoor, Sport, Fitness und Mobilität unter der Standnummern D32 präsent. Aussteller des Neumarkter Gemeinschaftsstandes werden heuer u.a. sein: Thule GmbH, PS-Motor-Center GmbH, Bader Quadsport,  JURA Wintergartenbau GmbH, Jura Golf Park GmbH, Golfclub Lauterhofen e. V., Schwedengarten Kostka sowie die Wölpi Spielfabrik und Erlebnismax.

Viele Informationen und Aktionen, ein attraktives Rahmenprogramm und Sonderaktionen am Stand der Stadt werden sicher wieder viele Besucher anziehen.

Anmerkung: In der ursprünglichen Version war mit der KTM motorbox leider ein falscher Teilnehmer genannt. Wir haben diesen Fehler behoben, daher erfolgte um 13:11 Uhr eine Korrektur des Artikels. Bitte entschuldigen Sie diesen Fehler.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 26. März 2015

    […] 2015″ zu Ende. Bei der Messe vom 18.03. bis 22.03.2015 präsentierte sich die Stadt Neumarkt erstmals mit einem Gemeinschaftsstand. Oberbürgermeister Thomas Thumann zieht […]