Rauferei bei Faschingsparty

Berching. Bei einer Faschingsparty nach dem Berchinger Faschingszug gerieten einige Personen aneinander. Drei Personen begaben sich zur ambulanten Behandlung in die Klinik.

In Berching, Reichenauplatz, wurden am 15.02.2015, 19.15 Uhr, drei Personen leicht verletzt. Nach dem Faschingsumzug gerieten bei der Party vor einem Festzelt zwei Mädchen im Alter von 19 und 22 Jahren in Streit. Beide beschütteten sich mit Schnaps und zankten sich verbal.

Eine 18-jährige Frau wollte schlichten und bekam daraufhin von einem 20-jährigen Mann eine Pilsflasche gegen die Stirn geschlagen. Als ein 22-jähriger Mann eingriff bekam er von dem Beschuldigten einen Faustschlag ins Gesicht, dessen 21-jährige Freundin wurde vom Beschuldigten zu Boden geworfen und schlug mit dem Kopf am Pflaster auf.

Alle drei Geschädigten aus dem Bereich Berching und Freystadt begaben sich zur ambulanten Behandlung ins Klinikum. Der Beschuldigte, ein 20-jähriger Schüler aus Beilngries wurde angezeigt.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.