Vermisstenfall: Regina Koch aufgefunden

Neumarkt. Um kurz vor 20 Uhr heute Abend erreichte uns vom Polizeipräsidium der Oberpfalz die Nachricht, dass die vermisste Regina Koch (15) aus Neumarkt wohlbehalten aufgefunden werden konnte.

Die 15-Jährige wurde nach einem Hinweis ihrer Mutter am 16.02.2015, gegen 18.00 Uhr, in der Wohnung eines Bekannten im Stadtgebiet Neumarkt in Gewahrsam genommen. Nach Rücksprache mit dem Leiter des Kreisjugendamtes Neumarkt wurde sie anschließend in ein Heilpädagogisches Zentrum gebracht. Der Fahndungsaufruf kann daher als erledigt betrachtet werden.

Am 13.02.2015, gegen 21.00 Uhr, meldete die Mutter ihre 15-jährige Tochter bei der Polizeiinspektion Neumarkt als vermisst. Sie hatte, wie sich herausstellte, an diesem Tag nicht die Schule besucht und sich bis zum o. g. Zeitpunkt nicht bei ihrer Mutter gemeldet.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …