Junge engagierte Leute gesucht

Neumarkt. Kreativ arbeiten, eigene Erfahrungen sammeln, für Jüngere da sein und in einem eingespielten Team mit viel Spaß arbeiten – Im Jahr 2015 gibt es vielfältige Möglichkeiten, um sich im Jugendbüro der Stadt Neumarkt als Betreuer zu engagieren.

Denn seit dem Jahr 2014 bietet das Jugendbüro der Stadt Neumarkt nicht nur für die Schulferien im Sommer, sondern auch für die Oster-, Pfingst- und Herbstferien eine Betreuung an. Damit gibt es für Jugendliche deutlich mehr Möglichkeiten, sich zu verschiedenen Zeiten als Betreuer bei den Maßnahmen zu engagieren, die ein buntes Programm für Schulkinder mit Ball- und Bewegungsspielen, mit Basteln, Malen, Werken, Klettern, Tanzen etc. umfassen. Das Jugendbüro sucht dazu Jugendliche, die an den Ferienbetreuungen mitwirken wollen. Angesprochen sind alle, die über Einsatzbereitschaft und Verantwortungsgefühl verfügen, die eigene Erfahrungen sammeln möchten oder auch wer sich vorstellen kann, später selbst einmal im sozialen Bereich tätig zu sein oder wem der Umgang mit Kindern einfach Freude macht. Interessenten melden sich dazu im Jugendbüro, Telefon: 09181/905528, Email: jugendbuero@neumarkt.de

Geboten werden:

  • praktische Erfahrungen als Gruppenleiter/in im Anleiten von Spielen oder kreativem Gestalten für Schulkinder von 7-12 Jahren im Rahmen einer unserer Ferienmaßnahmen
  • zwei kostenlose Wochenendschulungen
  • einführende Workshops im G6, in denen kreative Werk-und Basteltechniken wie z.B. Filzen, Gestalten von Mosaiken, Schnitzen etc. erlernt werden
  • Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
  • Aufwandsentschädigung/ Taschengeld (30€ pro Tag)
  • Zertifikat/Bescheinigung (hilfreich bei Bewerbungen)
  • Anerkennung als pädagogisches Praktikum

Erwartungen:

  • Teilnahme an den Schulungswochenenden
  • Teilnahme an den praktischen Workshops im G6 (z. B. Töpfern)
  • Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern und im Team
  • Einsatzbereitschaft und jede Menge guter Laune
  • Interessenten müssen mindestens 16 Jahre sein

Bildstrecke

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …