Trickbetrügerinnen am Autohof

Neumarkt/Berg. Zwei Frauen haben am Autohof bei der Autobahn eine Kassiererin überlistet und so 100 Euro erbeutet.

Am Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, wollten in Berg, am Autohof, zwei unbekannte Täterinnen drei Getränke kaufen. Diese Getränke wollten sie mit einem 200 Euroschein bezahlen.
Als die Kassiererin das Wechselgeld einer der unbekannten Täterinnen gab, redeten beide Frauen auf sie ein. Nun wollten die Frauen plötzlich nichts mehr kaufen.
Sie gaben der Angestellten das Wechselgeld zurück und nahmen dafür den  200 Euroschein wieder zurück. Später bemerkte die Kassiererin, dass ein 100 Euroschein fehlte.

Beschreibung der Täterinnen

  1. Weiblich, ca. 160cm groß, ca. 30 Jahre alt, schlank, braune Hautfarbe, dunkle Haare. Sie sprach gebrochen deutsch.
  2. Weiblich, ca. 160cm groß, ca. 20 Jahre alt, schlank, dunkle Haare. Sie sprach gebrochen deutsch.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Neumarkt unter Tel. 09181/4885-0.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …