PKW ausgebrannt

Berg. Am Dienstagnachmittag ist im Berger Ortsteil Kettenbach der Wagen eines 40-Jährigen ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Als der 40-jährige Peugeotfahrer am späten Dienstagnachmittag nach Hause kam und sein Fahrzeug parkte, stellte er fest, dass aus selbigem Qualm hervorstieg. Prompt fing das Auto Feuer und brannte komplett aus. Der Mann habe versucht noch einige Gegenstände aus dem Kofferraum zu retten. Die Feuerwehren aus Hausheim und Berg löschten den brennenden Wagen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.

Das könnte Dich auch interessieren …