Gailler neuer Landrat

Landkreis Neumarkt. Bei den diesjährigen Kommunalwahlen traten Willibald Gailler (CSU), Dirk Lippmann (SPD) und Günter Müller (FW/UPW) als Kandidaten um das Amt des Landrats an. Mit nahezu 60% konnte Willibald Gailler die Wahl für sich entscheiden.

Mit Willibald Gailler konnte die CSU die Wahl zum Landrat des Landkreises Neumarkt für sich entscheiden. Somit bleibt das Amt in den Händen der CSU. Zwar musste die Partei im Vergleich mit den Wahlen 2008 Verluste von 12,56% in Kauf nehmen, überzeugte aber mit 59,02% die Mehrheit der Wähler deutlich. Lediglich in zwei Stimmbezirken konnte die CSU ihre Bürger nicht für sich gewinnen: In Pyrbaum gewann Dirk Lippmann (SPD) und in Lauterhofen Günter Müller (FW/UPW).

Den größten Zuwachs an Stimmen konnten die Freien Wähler / UPW mit ihrem Spitzenkandidaten Günter Müller verzeichnen, 10,63 Prozentpunkte konnten sie seit 2008 zulegen. Dennoch reichte es mit nur 29% nicht zum Einzug in das Büro des Landrats.

Dirk Lippmann von der SPD muss sich mit nur 12,62% zufrieden geben. Verglichen mit 2008 kann die SPD auch ein positives Ergebnis aus dem Wahlkampf mitnehmen, denn sie erhielt 6,08% mehr Stimmen als vor sechs Jahren noch.

Wahlvorschlag Partei Stimmen Prozent
1 Gailler, Willibald (CSU) 37.029 59,02
2 Lippmann, Dirk (SPD) 7.919 12,62
5 Müller, Günter (FW/UPW) 17.797 28,36

Die Wahlbeteiligung lag im Landkreis Neumarkt bei 62,29%. In Absoultzahlen gemessen bedeutet dies, dass von den 102.208 Wahlberechtigten 63.667 ihr Stimmrecht wahrgenommen haben. Insgesamt wurden 922 ungültige Stimmen abgegeben, 62.745 Stimmen waren gültig.

Dargestellt sind die Parteien des Siegers im jeweiligen Stimmbezirk. Schwarz: CSU, Rot: SPD, Orange: FW/UPW. Quelle: Landkreis Neumarkt
Dargestellt sind die Parteien des Siegers im jeweiligen Stimmbezirk. Schwarz: CSU, Rot: SPD, Orange: FW/UPW. Quelle: Landkreis Neumarkt
Vergleich der Landratswahlen 2014 und 2008. Quelle: Landkreis Neumarkt.
Vergleich der Landratswahlen 2014 und 2008. Quelle: Landkreis Neumarkt.
Stimmen in % der Landratswahl 2014. Quelle: Landkreis Neumarkt.
Stimmen in % der Landratswahl 2014. Quelle: Landkreis Neumarkt.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.