Oberbürgermeister Thumann empfängt Bischof Hanke

Neumarkt. Oberbürgermeister Thomas Thumann hat Bischof Gregor Maria Hanke im Rahmen seines Pastoralbesuchs der Pfarrei St. Johannes in Neumarkt im Rathaus empfangen. Begleitet wurde Bischof Hanke von Domkapitular Stadtpfarrer Winner.

Bischof Hanke trägt sich ins goldene Buch der Stadt Neumarkt ein. Foto: Stadt Neumarkt
Bischof Hanke trägt sich ins goldene Buch der Stadt Neumarkt ein. Foto: Stadt Neumarkt

Oberbürgermeister Thumann zeigte dem Bischof unter anderem den Sitzungssaal und beantwortete dessen Fragen dazu. Beim Empfang trug sich Bischof Hanke auch ins Goldene Buch der Stadt Neumarkt ein. Zuvor blätterte er die früheren Einträge darin durch und zeigte sich überrascht, wer sich bereits eingetragen hat, unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel. Den Neumarktern schrieb Bischof Hanke in das Goldene Buch: „Gottes Segen den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Verantwortungsträgern der Stadt Neumarkt!“. Oberbürgermeister Thumann und Bischof Hanke nutzten anschließend die Gelegenheit, sich auch über das gemeinsame Themenfeld Nachhaltigkeit auszutauschen.

Nicolas Keckl

Dipl.-Ing. (TUM) Nicolas Keckl ist Gründungsmitglied von neumagg.net. Er arbeitet hauptberuflich als Vermessungsingenieur in einem Freisinger Büro. Sein Studium vertiefte er im Bereich Erdmessung und Satellitengeodäsie.